Select Page

Unter und über Wasser ein echter Hingucker

Hier stimmen äußere und innere Werte: Der Schweizer Uhrenhersteller TAG Heuer erweitert seine Aquaracer-Serie um zwei neue Modelle.

Aquaracer. Wenn Uhrenliebhaber diesen Namen hören, dann ist eines klar: Mit dieser Uhr des Schweizer Herstellers TAG Heuer geht man nicht zum Schnorcheln im nächstbesten Baggersee. Diese Uhren sind für Tauchgänge gemacht, bei denen es tief hinab geht – richtig tief. Und eben diese Aquaracer-Reihe wurde nun um zwei neue, spektakuläre Modelle erweitert. Smaragdgrün wie der Ozean schimmert das Zifferblatt. Ein extravaganter Farbton, der allerdings wundervoll harmonisch mit dem Gehäuse aus Edelstahl und dem Edelstahlarmband zusammenpasst.

Kleineres Modell besticht durch Diamanten

Das erste Modell hat einen Durchmesser von 43 Millimetern, das zweite kommt mit 32 Millimetern eher zart daher. Bei der größeren der beiden Uhren ist das Zifferblatt mit horizontalen Linien durchzogen, welche an traditionelle Holzstege zum Festmachen von Segelbooten erinnern sollen. Hier ist in 3-Uhr-Position die Datumsanzeige zu finden, die Ziffern auf der Lünette sowie die Dreiecksmarkierung bei 12 Uhr sind mit schwarzem Lack gefüllt.

Bei der kleineren Version fehlen die horizontalen Linien zwar, dafür verleihen edle Diamanten als Stundenmarkierungen der Uhr eine sehr feminine Eleganz. Das größere Modell beherbergt ein Calibre 5 Automatic Uhrwerk, bei der kleineren Ausführung kommt ein Quarzuhrwerk zum Einsatz.

Sechs Standard-Tauchfeatures an Bord

Das stylische Äußere allein macht die beiden Uhren aber noch lange nicht zu echten TAG Heuer Aquaracer-Modellen. Natürlich verfügen auch die beiden neuen Aquaracer über die sechs Standardfeatures, welche die Schweizer ihren Taucheruhren mit auf den Weg geben: Wasserdichtheit bis 300 Meter (30 bar), eine verschraubte Krone, lumineszierende Zeiger und Marker, eine undirektional drehbare Lünette, einen Verschluss mit doppelter Sicherheitsmechanik sowie Saphirglas.

Mit diesen TAG Heuer Aquaracer-Modellen sind Sie unter Wasser bestens ausgerüstet – und auch über Wasser hinterlassen Sie mit diesen Uhren am Handgelenk mit Sicherheit einen bleibenden Eindruck.